Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche K.d.ö.R.

Postfach 69 04 07
30613 Hannover


Internet: www.selk.de

Bischof: Hans-Jörg Voigt
DAeK-Vertreter: Diakoniedirektorin Barbara Hauschild, diakonie(at)selk.de; Rektor Pfarrer Stefan Süß, stiftssekretariat(at)naemi-wilke-stift.de

Selbständige Evangelisch Lutherische Kirche (SELK) bekennt sich zur Heiligen Schrift als der verbindlichen und unfehlbaren Selbstoffenbarung des dreieinigen Gottes.  Sie ist Kirche in bewusster Bindung an die lutherischen Bekenntnisschriften, wie sie im Konkordienbuch von 1580 enthalten sind. Im Zentrum steht die Theologie von der Rechtfertigung des Sünders allein aus Gnade. Die Predigt von der Barmherzigkeit Gottes ist nicht vom Tun der Barmherzigkeit an Menschen zu trennen. Diakonische Arbeit  geschieht in Einrichtungen und Gemeinden durch viele  Aktivitäten und Projekte, teils auch im Verborgenen.

Die Grundordnung der SELK benennt Diakonie und Mission  als wesentliche Lebensäußerungen der Kirche. Die Lutherische Kirchenmission arbeitet missionarisch-diakonisch unter anderem im südlichen Afrika und  in Brasilien.